gelber Hörnling

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
McFun
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 35
Registriert: 2. Mai 2009, 21:33
alle Bilder
Vorname: Holger

gelber Hörnling

Beitragvon McFun » 5. Okt 2019, 23:02

Hallo,

nachdem ich heute nichts sechsbeiniges entdeckt habe, musste eine Alternative her.

Grüße
Holger
Dateianhänge
Kamera: Olympus OM-D E-M1 Mark II
Objektiv: Olympus M.Zuiko Digital ED 60mm 1: 2.8 Macro
Belichtungszeit: 1 / 160
Blende: 3,5
ISO: 500
Beleuchtung: Taschenlampe
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 20
Stativ: Uniloc
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 30er Stack
---------
Aufnahmedatum: 05.10.2019
Region/Ort: Dorsten
vorgefundener Lebensraum: Waldlichtung
Artenname: gelber Hörnling
kNB
sonstiges:
Pilz-2-PS-bearb.jpg (545.99 KiB) 97 mal betrachtet
Pilz-2-PS-bearb.jpg
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65494
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

gelber Hörnling

Beitragvon Werner Buschmann » 5. Okt 2019, 23:43

Hallo Holger,

da hatte der Gelbe Hörnling ja so einige Besucher.
Ich bin mir jetzt bei Deinem Bild etwas unsicher,
wo Du den Fokuspunkt gelegt hast oder legen wolltest.
GGf. auf den vordersten Abzweig?
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Peter56
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 537
Registriert: 18. Jan 2018, 11:23
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

gelber Hörnling

Beitragvon Peter56 » 6. Okt 2019, 10:47

Hallo Holger

Eine sehr schöne Nahaufnahme vom gelben Hörnling und ein paar Statisten hast du auch in das Bild gebracht, macht das Foto gleich noch um einiges interessanter.

Lg. Peter
Alle Fotos wurden in meiner Heimat Salzkammergut aufgenommen
http://www.wetter-live.at/Galerie/
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12461
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

gelber Hörnling

Beitragvon ULiULi » 6. Okt 2019, 11:57

Hallo Holger,

eine sehr schöne Alternative zum Insektenmotiv, die winzigen Nebendarsteller mal außen vor gelassen.
Was mir sehr gut gefällt sind die feinen Abstufungen in den Gelbtönen des Hörnlings. Dank exakter Belichtung sind keine Stellen ausgebrannt und die Tiefenstaffelungen der Pilzstrukturen sind problemlos erkennbar.
Weniger gut gefällt mir, dass die Stacksoftware nicht sauber gearbeitet hat. Abgesehen von einigen sichtbaren Resten unscharfer Bereiche wirkt das Gelb insgesamt leicht überstrahlt. Ob und ggf. wie das zu verbessern wäre können die erfahrenen Stacker allerdings sicher besser beantworten als ich.

LG / ULi
Besuche einen Strand - so lange er noch da ist
https://www.youtube.com/watch?v=Dl2Y8vmh108
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54151
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

gelber Hörnling

Beitragvon Gabi Buschmann » 6. Okt 2019, 13:36

Hallo, Holger,

der Hörnling erinnert häufig an kleine Flammen, was
hier in deinem Bild ganz besonders gut zur Geltung
kommt. Zusammen mit den kleinen Besuchern gefällt
mir das sehr gut.
Bzgl. des Stacks kann ich dir nichts Qualifiziertes sagen,
aber dem, was ULi angemerkt hat, kann ich mich an-
schließen, das habe ich auch so wahrgenommen.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18051
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

gelber Hörnling

Beitragvon Harmonie » 6. Okt 2019, 13:41

Hallo Holger,

ich mag diesen Pilz unheimlich gern anschauen - allein der Farbe und Form wegen.
Du hast hier einen Stack gemacht - da hätte ich pers. einen etwas größeren Schärfebereich erwartet.
Herrlich ist die Insektenbeigabe. Auf diesen Pilzen findet man solch kleine Wesen oft.
Von der Belichtung her hast du das mMn prima gemacht.
Im HG hätte ich vor der Aufnahme die "Querlieger" noch beiseite geräumt, dann lenkt einfach weniger ab.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45154
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

gelber Hörnling

Beitragvon piper » 8. Okt 2019, 09:22

Hallo Holger,

ich mag die gern, aber sie sind auch nicht leicht
zu fotografieren. Den Fokus könnte ich mir auch
etwas weiter vorn vorstellen, aber Du wolltest sicher
die kleinen Insekten mit einbeziehen.
Die Beurteilung des Stackes überlasse ich den Experten :-)

Noch eine Randbemerkung.
Vielleicht magst Du ja zu Bildern anderer User
hier auch etwas schreiben. Es freut sich jeder
über Feedback zu seinen Bildern :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24256
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

gelber Hörnling

Beitragvon rincewind » 8. Okt 2019, 21:16

Hallo Holger,

Durch die Besucher wirkt der Pilz noch mehr wie eine Koralle auf der Garnelen herumturnen,
das macht mir Spaß.
Aus dem Stack kann man durch gezielte Retusche noch einiges rausholen.

LG Silvio
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25885
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

gelber Hörnling

Beitragvon schaubinio » 13. Okt 2019, 00:36

Die Alternative scheint mir ganz reizvoll.

Einzig mein Hinweis, man soll im Wald kein
Lagerfeuer abbrennen :wink: :clapping:

Sehr schön.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella

Zurück zu „Portal Makrofotografie“