Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22742
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon Freddie » 7. Nov 2019, 18:31

Hallo zusammen.

Um Betzenstein herum findet man gelegentlich diesen recht kleinen Falter (nur 10 mm lang).
Hier machte ich einen Stack aus 2 Fotos mit der High-Resolution-Technik.
(Also in der bestmöglichen Qualität, die irgendwo zwischen APS-C und VF liegt.)

Ich finde, dass bei diesem Motiv ein Stack wirklich praktisch und sinnvoll ist.
Ich habe nun eine perfekte ST auf dem Falter, die ich mit einem Einzelfoto
trotz geschlossener Blende nicht bekommen konnte (habe es probiert).
Außerdem gelang es mir trotzdem, dass der Ansitz unscharf blieb.
Dateianhänge
Kamera: Panasonic G9
Objektiv: Sigma 150 OS
Belichtungszeit: 1/10
Blende: 7,1
ISO: 400
Beleuchtung: morgens
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Rollei City Traveler XL
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack
---------
Aufnahmedatum: 9.7.19
Region/Ort: bei Betzenstein
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname:
kNB
sonstiges:
glasfl-stack-highres-24782+84.jpg (335.9 KiB) 218 mal betrachtet
glasfl-stack-highres-24782+84.jpg
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1129
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon Herzogpictures » 7. Nov 2019, 18:35

Hallo Friedhelm

die Unschärfe des Ansitzes passt zum Gesamtbild - sehr schön gelungen - alles fügt sich

LG Achim
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22042
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon Harald Esberger » 7. Nov 2019, 18:45

Hi Friedhelm

Das glaube ich gerne, das es mit einem Einzelbild schwierig bis unmöglich

gewesen wäre. Deshalb war dein 2 Bilder stack auch eine gute Entscheidung.

Das der Ansitz unscharf bleiben muss verstehe ich zwar nicht, aber schaut

nett aus.

Klasse Bild!!


VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5580
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon jo_ru » 7. Nov 2019, 18:55

Hallo Friedhelm,

gefällt mir, sehr gut gemacht.
Besonders mag ich auch den leichten Blauschimmer.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4805
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon frank.m » 7. Nov 2019, 18:57

Hallo Friedhelm,

dieses wunderschöne Tier mit vielen Details zeigst du sehr schön. Da lahnt sich der Stack natürlich.

LG Frank
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26065
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon schaubinio » 7. Nov 2019, 19:44

Hallo Friedhelm, mir fällt diese bestechende Schärfe auf.
Eine wirklich klasse Arbeit von Dir . :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11346
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon caesch1 » 8. Nov 2019, 08:42

Hallo Friedhelm,
Eine sehr schöne Komposition dieses von mir noch nie gesehenen Insekts in sehr guter Schärfe,
detailreich, guter BG. Auch die Farben sind sehr schön und gelungen, gefällt mir sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13410
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon harai » 8. Nov 2019, 10:31

Hallo Friedhelm,

einen Glasflügler konnte ich in Betzenstein das erste Mal fotografieren. Es war wahrscheinlich auch die gleiche Art.
Jedenfalls gebe ich Dir recht, es ist ein Bild, dass mit dem Stacken gewinnt. Technisch optimal!
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54516
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon Gabi Buschmann » 8. Nov 2019, 12:23

Hallo, Friedhelm,

ja, diese Glasflügler bekommt man nur mit einem Stack
komplett scharf. Das ist dir hier perfekt gelungen, und dann
noch in diesem großen ABM, der die Details ins rechte Licht
rückt. Gefällt mir ausgesprochen gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30550
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Zypressen-Wolfsmilch-Glasflügler

Beitragvon Corela » 8. Nov 2019, 16:39

Hall Friedhelm,

ich denke, es gibt Motive und Perspektiven, die man in diesem Format einfach nicht ganz scharf bekommt.
Wenn man kann, ist eine Mini-Stack eine gute Alternative.
Mir gefällt deine Arbeit, diese Glasflügler habe ihc bisher nur in BZ gesehen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“