ein Bild vor Augen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2565
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

ein Bild vor Augen

Beitragvon Flattermann » 1. Dez 2019, 11:23

Hallo zusammen,

seit ich weiß wo ich in meiner Nähe Mantiden finde habe ich ein Bild vor Augen:
Mantide im Morgentau vor aufgehender Sonnen.

Dieses Jahr habe ich es fast wie erhofft umsetzen können.
Der Aufwand war recht hoch, fast drei Wochen habe ich gebraucht.
Jeden Abend Wettervorhersagen anschauen.
Bei entsprechendem Tau und wenig Wind 1 1/2-2 Stunden früher aufstehen und vor der Arbeit zu den Mantiden.
Normalerweise verstecken sich die Tiere Nachts sehr gut im tiefen Gehölz, es gibt aber immer eine die zu faul ist abends runter zu klettern. :laugh3:

Die Sonne war schon ein wenig zu weit oben als ich sie fand.
Da mir die Gefahr zu groß war dass sie sich beim "Aufräumen" fallen lässt, habe ich einiges stempeln müssen.


LG Tilmann

Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Sigma 150 mm F2,8 APO Makro EX DG OS HSM
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung:gegen die aufgehende Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0/0
Stativ: Sirui N2204x Carbon /CB-40D/Mittelsäule Carbon-Eigenbau
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 21.08.2019
Region/Ort: nördlich von Kaiserslautern am A.. der Welt, dann links, 2km ins nichts
vorgefundener Lebensraum: Wegrand
Artenname:Gottesanbeterin
kNB geklammert und einiges gestempelt
sonstiges:
80D40579b1A0_1.jpg (531.14 KiB) 202 mal betrachtet
80D40579b1A0_1.jpg
Zuletzt geändert von Flattermann am 1. Dez 2019, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26218
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

ein Bild vor Augen

Beitragvon schaubinio » 1. Dez 2019, 11:43

Ach nee....Bob der Baumeister zeigt pünktlich zum ersten Advent wieder mal ein Bild :dance3: :clapping:

Und was für ein schönes :DH:

Du siehst , Träume werden wahr....man muss nur fest dran
glauben :DH:

Insofern wünsche ich Dir, das Du mit Deinem derzeitigen Umbauprojekt gute Fortschritte machst, und das auch dieser Traum bald umgesetzt ist :good:

Wünsche Dir und Deiner Familie eine geruhsame Adventszeit und "schaff net so viel"

Das war Pfälzisch :drinks

L.G Stefan
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1961
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

ein Bild vor Augen

Beitragvon Adalbert » 1. Dez 2019, 11:45

Hallo Tilmann,
Deine faule Mantide sieht super aus :-)
Schön scharf, tolle Beleuchtung, klasse Foto, gefällt mir ausgezeichnet!
Danke und Gruß, ADi
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45471
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

ein Bild vor Augen

Beitragvon piper » 1. Dez 2019, 11:49

Hallo Tillmann,

der Aufwand hat sich mehr als gelohnt!!!
Ein starkes Bild und von der Stempelarbeit sieht man auch nix.
Ich finde es ist Dir exzellent gelungen.
Es ist immer wieder ein schönes Erlebnis, wenn man ein
Bild, das man lange im Kopf hatte, irgendwann auch umsetzen kann.

Ich wünsche Dir eine nicht allzu stressige Adventszeit und gute
Fortschritte auf den Bau :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21224
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

ein Bild vor Augen

Beitragvon ji-em » 1. Dez 2019, 11:53

Hallo Tilmann,

Das Motiv ist sehr gut abgebildet ... in einen sehr grossen ABM wo viele Details bestens sichtbar gemacht sind.

Der Farbenverlauf im HG ist orginell und ansprechend.

Die Stempelarbeit ist sehr sauber ausgeführt.

KLeiner Makel, in meiner Augen, ist die relativ ausgesprochene Unschärfe auf die Halme.
Eigenartig dass mir das hier aufffällt. Kann es nicht richtig begründen. Vielleicht liegt es
am rechter Halm, der von der Platzierung her mit das Motiv konkurranziert ? ...

Egal ... ein tolles Bild, wohlverdient nach so viele morgendliche Besuche.

Tipp: am Abend schon hingehen und die ruhende Insekten auffinden und die Stelle markieren ... :roll:
Dann am Morgen, später aufstehen :wink:

Gruss
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30703
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

ein Bild vor Augen

Beitragvon Corela » 1. Dez 2019, 12:15

Hallo Tilmann,

das kenne ihc auch, dass ich jahrelang mit einem Bild "schwanger" gehe :lol:
Du hast deine Vorstellung sehr schön umgesetzt und dich dabei vorbildlich verhalten.
Klasse gemacht, das Bild gefällt mir rundum sehr gut.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54798
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

ein Bild vor Augen

Beitragvon Gabi Buschmann » 1. Dez 2019, 12:34

Hallo, Tilmann,

eine traumhafte Lichtstimmung, in der die sehr gut
fotografierte Mantis so richtig toll zur Geltung kommt.
Die Details sind beeindruckend. Lustig finde ich, dass
sie halb braune und halb grüne Beine hat :-) .
Bzgl. der Schärfe bzw. Unschärfe des Ansitzes
geht es mir wie Jean, das hat mich auf den ersten Blick
gleich irgendwie irritiert. Aber die Gesamtwirkung ist
supertoll, Glückwunsch!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22904
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

ein Bild vor Augen

Beitragvon Freddie » 1. Dez 2019, 13:35

Hallo Tilmann,

in diesem Licht sieht sie wirklich besonders aus.
Sehr schönes Bild. Der teils unscharfe Ansitz stört mich gar nicht.
Schließlich hat er keine dominante Wirkung.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
bachprinz1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2628
Registriert: 31. Aug 2007, 15:56
alle Bilder
Vorname: Dieter

ein Bild vor Augen

Beitragvon bachprinz1 » 1. Dez 2019, 15:09

Hallo Tilman - zu dem Bild kann ich nur gratulieren - einmal zum Motiv, aber auch die Farben, der Hintergrund und der Ansitz. Toll geshen und umgesetzt.
immer gut Licht und wenig Wind ...

Dieter
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5747
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

ein Bild vor Augen

Beitragvon jo_ru » 1. Dez 2019, 17:18

Hallo Tilmann,

das sieht sehr gut aus, gut gestaltet und sauber abgebildete Mantis.
Besonders schön ist der Farbverlauf im HG aus dem dunklen Blauviolett heraus.
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“