Schneckenpost

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11409
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Schneckenpost

Beitragvon Otto G. » 14. Okt 2020, 19:17

mit einem Mini Grasfrosch.
Die Bilder entstanden vor genau einem Monat,das wird schwer für die Kleinen im Winter.

Gruss
Otto
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1 MII
Objektiv: Zuiko Macro 60 f2.8
Belichtungszeit: 1/40
Blende: 2.8
ISO: 400
Beleuchtung:al
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):8%
Stativ: nö
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 09/20
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:Gartenteich
Artenname:Rana temporaria,Grasfrosch
NB
sonstiges:
Rana-temporaria-OGG46051---Kopie.jpg (456.13 KiB) 193 mal betrachtet
Rana-temporaria-OGG46051---Kopie.jpg
Kamera: Olympus E-M1 MII
Objektiv: Zuiko Macro 60 f2.8,OM Zuiko auto-macro 90mm f 2.0, Zuiko 40-150mm+MC14
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Rana-temporaria-OGG46068---Kopie.jpg (441.71 KiB) 193 mal betrachtet
Rana-temporaria-OGG46068---Kopie.jpg
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7544
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Schneckenpost

Beitragvon jo_ru » 14. Okt 2020, 19:27

Hallo Otto,

sieht man das erste Bild, so kann man etwas denken wie "ach, wie niedlich";
wenn dann der zweite (etwas reifere) noch dazu kommt ...

Beides sind sehr schöne Bilder, die sehr natürlich wirken.
Die BG ist jeweils gut gelöst, und auch das Licht gefällt mir, inkl. der Lichtreflexe auf den Körpern.
Sehr schön ... und eben niedlich.

Drücken wir ihnen die Daumen!
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13445
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Schneckenpost

Beitragvon caesch1 » 14. Okt 2020, 19:28

Hallo Otto,
Zwei schöne Aufnahmen dieser Grasfrösche in guter Schärfe, tollen, natürlichen Farben,
guter BG. Mir gefällt die 2. Version noch etwas besser, wo man noch ins Gewässer sieht,
aber gelungen sind beide sehr.
LG, Christian
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13815
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Schneckenpost

Beitragvon harai » 14. Okt 2020, 20:23

Hallo Otto,

bei dieser Steigung haben sie sich aber auch eine schwierige Aufgabe gestellt. Komisch, bei uns sind die Frösche dieses Jahr auch so klein.
Hoffen wir das sie über den Winter kommen. Zwei schöne Bilder, gut fotografiert! Ich entscheide mich für das zweite Bild; Bauchgefühl.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23983
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Schneckenpost

Beitragvon Harald Esberger » 14. Okt 2020, 22:33

Hi Otto

Zwei tolle Bilder, wie der Arm cool auf die Schnecke abgelegt wird

ist super.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 294
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab
Kontaktdaten:

Schneckenpost

Beitragvon Ehab Edward » 14. Okt 2020, 23:46

Hallo Otto,

Beides Bilder sind echt klasse.
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5317
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Schneckenpost

Beitragvon HärLe » 15. Okt 2020, 11:30

Hallo Otto,
Bilder, die sehr viel Gefühl transportieren. Cool.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 58471
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Schneckenpost

Beitragvon Gabi Buschmann » 15. Okt 2020, 12:32

Hallo, Otto,

oh, die sind aber wirklich noch winzig. Der erste kleine Kerl
hat sogar noch einen Schwanzstummel. Wirkt fast ein wenig
so, als würde er Halt suchen an der Schnecke :-) . Und
wie klasse, das im zweiten Bild noch ein zweites Fröschlein
aus dem Wasser steigt. Tolle Bilder, gefallen mir ausgesprochen
gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20243
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Schneckenpost

Beitragvon Harmonie » 15. Okt 2020, 13:05

Hallo Otto,

da drücke ich mal den Kleinen die Daumen, dass sie gut durch den Winter kommen.
2 sehr schöne Aufnahmen.
Bei der 2. finde ich klasse, dass du hier 2 unterschiedliche Entwicklungsstufen zeigst.
techn. prima gemacht.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2958
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Schneckenpost

Beitragvon Il-as » 15. Okt 2020, 15:09

Hallo Otto,

so ein blödes, steile Ufer hinaufzukommen ist für die Kleinen ja eine ganz schöne Plackerei.

Das sind zwei richtig tolle Bilder. :ok:

L.G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“