Freche Fliege

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2889
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Freche Fliege

Beitragvon Adalbert » 20. Nov 2020, 19:57

Hallo zusammen,

heute wollte ich noch ein Foto von dem Prachtkäfer schießen.

Während der Stacking-Session hat sich eine freche Fliege vor die Linse gedrängt.
Die Serie war für die Tonne :-( Dafür habe ich ein neues Fotomodel gewonnen :-)
Ja, ich weiß, langweilige Fliege aber diesmal habe ich versucht das Auge von der Seite aufzunehmen.
Die Fliege war ziemlich groß, so dass ich bei 20:1 1391 Einzelbilder für das Auge gebraucht habe.
Das ist mein neuer Rekord :-)
Kamera: Canon EOS M6 Mark II
Objektiv: Raynox DCR 150 + Mitutoyo M Plan Apo 20x / 0.42
Belichtungszeit: 1/8 S
Blende:
ISO: 100
Beleuchtung: LED
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5
Stativ: Makro-Brettchen
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack 1391 * (DOF/3)
---------
Aufnahmedatum: 20.11.2020
Region/Ort: DE
vorgefundener Lebensraum: de
Artenname: Fliege
kNB
sonstiges: Zerene
M20A42R_TPnd_WS1200_TPc_G_Q77.jpg (598.66 KiB) 208 mal betrachtet
M20A42R_TPnd_WS1200_TPc_G_Q77.jpg


Auf dem zweiten Foto ist die Fliege in 5:1.
Kamera: Canon EOS M6 Mark II
Objektiv: Raynox DCR 150 + Mitutoyo M Plan Apo 5x / 0.14
Belichtungszeit: 1/25 S
Blende:
ISO: 100
Beleuchtung: LED
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Makro-Brettchen
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack 451 * (DOF/3)
---------
Aufnahmedatum: 20.11.2020
Region/Ort: DE
vorgefundener Lebensraum: de
Artenname: Fliege
kNB
sonstiges: Zerene
M5A14R_TPnd_G_WS1200_TPc_Q87.jpg (592.27 KiB) 208 mal betrachtet
M5A14R_TPnd_G_WS1200_TPc_Q87.jpg

https://live.staticflickr.com/65535/506 ... 41f0_o.jpg

Danke und Gruß,
ADi
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 20. Nov 2020, 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 70402
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Freche Fliege

Beitragvon Werner Buschmann » 20. Nov 2020, 21:24

Hallo ADi,

wie von Dir gewohnt zwei tolle Stacks
und beeindruckende Abbildungsmaßstäbe.

Mir hat es das erste Bild mit der detaillierten Aufnahme
der Facettenaugen besonders angetan.
Wirkt wie eine supermoderne technische Konstruktion.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4409
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Freche Fliege

Beitragvon Kurt s. » 20. Nov 2020, 22:43

Hallo Adi,

was heißt hier langweilige Fliege ?
du zeigst uns immer wieder atemberaubende Details ..unglaublich !!!
ich finde solche Bilder sehr interessant.. das sehen wir mit unseren Augen halt nicht ..

LG. Kurt
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 27631
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Freche Fliege

Beitragvon rincewind » 20. Nov 2020, 22:58

Hallo Adi,

deine Stacks beeindrucken immer wieder mit ihrer Qualität.

LG Silvio
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11600
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Freche Fliege

Beitragvon Otto G. » 21. Nov 2020, 01:28

Hallo ADi

zwei sehr feine Stacks,ich bewundere deine Geduld,die man bei solchen Arbeiten haben muß!!

Gruss
Otto
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22394
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Freche Fliege

Beitragvon ji-em » 21. Nov 2020, 06:55

Hoi Adi,

Auf jeden Fall hast du sie sehr vorsichtig "plattgemacht" ... sodass das Auge absolut unversehrt geblieben ist !

Umwerfend präzise ... und sehr, sehr schöne Stacks !

Gratulation.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13632
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Freche Fliege

Beitragvon Hans.h » 21. Nov 2020, 08:52

Hallo Adi,

Zwei tolle Fliegenbilder in bester Qualität und ebensolcher Beleuchtung!
Langweilig sehen Fliegen keinesfalls aus und die Freistellung vor dem HG. ist wegen
der vielen Haare ja schon alleine ein Kunststück.
Ich finde die Bilder super ! :good:

Hans. :)
Zuletzt geändert von Hans.h am 21. Nov 2020, 08:52, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 24716
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Freche Fliege

Beitragvon Freddie » 21. Nov 2020, 10:29

Hallo Adi,

in dieser Größe und der hervorragenden Qualität sind Fliegen alles andere als langweilig.
Glaubt man gar nicht gleich, dass beide Augen vom selben Exemplar sind.
Auf Bild ist das Auge so schön blau. Auf Bild 2 ist es unerwartet blass geworden.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13724
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Freche Fliege

Beitragvon caesch1 » 21. Nov 2020, 11:52

Hallo Adi,
Zwei tolle Bilder, v.a. Nr. 1 mit diesem Facetten- Auge in voller Grösse, total schön,
diese vielen Details in voller Schärfe zu sehen. Die Farben sind auch bemerkenswert,
aber auch Nr. 2 zeigt in einem etwas kleineren Massstab Topschärfe mit vielen Details,
die man sonst überhaupt nicht sieht, gefällt mir alles ausgezeichnet.
LG, Christian
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2889
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Freche Fliege

Beitragvon Adalbert » 21. Nov 2020, 12:31

Hallo zusammen,
danke für die netten Worte!
Gruß,
ADi

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“