01 Übersicht der Nachtfalter mit Foto und Link auf das Artenportrait - Stand: 30.03.2021

Welcher Schmetterling/Nachtfalter ist das?

Als Nachtfalter werden alle Schmetterlinge bezeichnet, die nicht zu den Tagfaltern gezählt werden. In Deutschland sind das etwa 3.530 der 3.700 Schmetterlingsarten. Anders als der Name vermuten lässt, gehören dazu nicht nur nachtaktive Arten, sondern z. B. auch die tagaktiven Widderchen und Glasflügler. Die Fühler können sehr vielgestaltig sein. Die Flügel sind bei vielen Arten weniger farbenfroh und werden in Ruhehaltung oft flach oder dachartig über dem Rücken zusammengelegt. Das Puppenstadium wird häufig in einem Kokon überdauert.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 7315
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

01 Übersicht der Nachtfalter mit Foto und Link auf das Artenportrait - Stand: 30.03.2021

Beitragvon Artengalerie » 15. Mär 2021, 18:53

Übersicht der Nachtfalter mit Foto und Link auf das Artenportrait































































































































































































































 
Dateianhänge
1Käfer.gif (4.19 KiB) 354 mal betrachtet
1Käfer.gif
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 1. Apr 2021, 21:33, insgesamt 19-mal geändert.

Zurück zu „Artenportraits Schmetterlinge (Lepidoptera): Nachtfalter im deutschsprachigen Raum - Stand: 16.10.2021“